Metallbearbeiter für 3er-Schicht (m/w/d)

€16,70 pro Stunde
  • voestalpine AG
  • Linz, Österreich
  • 30 Okt, 2021
Vollzeit Fertigung/Produktion

Stellenbeschreibung

Metallbearbeiter für 3er-Schicht (m/w/d)

Job-ID:
V000004469

Zeitpunkt:
ehest

Art der Anstellung:
Vollzeit

Einsatzort:
Linz

Ausschreibungsende:
03.11.2021

 

Ihre Aufgaben

  • Handwerkliche Aufgaben und Maschinenbedienung gleichermaßen
  • An Ihrem Einzelarbeitsplatz verrichten Sie unterschiedliche Arbeiten rund um die Metallbearbeitung:
    schweißen, pressen, schleifen, entgraten, aber auch händische Adjustage usw.
  • Kransteuerung (von unten) nach ausgiebiger Anlernphase

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Metallbereich inkl. LAP von Vorteil (vorzugsweise im Bereich Stahlbau)
  • Keine Scheu vor komplexen Bauteilen bis zu 15 Metern Durchmesser und/oder 25 Tonnen Eigengewicht
  • 3er-Schichtbereitschaft im wöchentlichen Rhythmus (Vollzeit, 38,5h /Woche), Wochenende frei
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Kranschein und Staplerschein von Vorteil, ansonsten Bereitschaft zur kostenlosen Weiterbildung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits:

Der kollektivvertragliche Mindestlohn für diesen Arbeitsplatz beträgt für Facharbeiter (m/w/d) € 16,70 brutto / Stunde. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig. Bei dieser Position besteht die Möglichkeit, in weiterer Folge auch Führungspositionen bis hin zum Vorarbeiter-Stellvertreter zu erreichen.

Eine Anstellung erfolgt über unsere Partnerunternehmen (Personalbereitstellung) mit der Perspektive auf eine Direktübernahme durch die voestalpine.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Gespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

 
 

Video


Das sind wir

Die voestalpine Grobblech GmbH ist weltweiter Lieferant für hochqualitative Nischenprodukte am Energiemarkt. Wir produzieren thermomechanisch gewalzte Konstruktionsstähle für Offshore Plattformen, sauergasbeständige Röhrenbleche und hochfeste Tiefseebleche für Pipelines. Wir sind der größte europäische Hersteller für walzplattierte Bleche und Böden. Als Komplettanbieter liefern wir Mantelbleche und Böden für den anspruchsvollen Kesselbau aus einer Hand. Basierend auf den technologischen Entwicklungen für den Energiebereich bieten wir innovative Lösungen für Brückenbau und Maschinenbau. Die voestalpine Grobblech GmbH ist eine 100% Tochter der voestalpine Stahl GmbH.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/grobblech


Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:
Jochen Kandlbinder

+43 50304 15-4103

Fachbereich:
Andreas Schaufler

+43 50304 15-77815